Cosma International Bachelorarbeit zum Thema "Auswirkungen von Redox Flow Batterien auf das Gesamtfahrzeug" in Graz, Austria

Unternehmensbeschreibung

Diese Position bezieht sich auf Magna Steyr Engineering AG & CO KG, einen Geschäftsbereich von Magna Steyr.

Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bietet MAGNA STEYR Engineering-Dienstleistungen bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung, flexible Lösungen von Nischen- bis Volumenfertigung sowie innovative Tanksysteme. Als Automobilzulieferer haben wir bislang fast 3 Millionen Fahrzeuge produziert.

Jobbeschreibung

In den vergangenen Monaten machte der junge Fahrzeughersteller NanoFlowCell mit seinen Fahrzeug- und Antriebskonzepten auf sich aufmerksam. Diese sind mit einer Redox Flow Batterie ausgestattet, welche – verglichen mit anderen elektrifizierten Antrieben – deutliche Vorteile hinsichtlich Sicherheit, Speicherdichte und Nachlade- bzw. Nachtankdauer bringen soll. Ziel der Arbeit ist es, diese Technologie in einer Grundlagenrecherche zu charakterisieren, sowie auf ihren Einfluss auf die Gesamtfahrzeugeigenschaften zu untersuchen.

Hauptaufgaben
  • Grundlagenrecherche zur Technologie (Funktionsweise, Varianten, Reifegrad, Hersteller, Verfügbarkeit)
  • Erarbeitung der zu erwartenden Auswirkungen auf das Gesamtfahrzeug (Masse, Schwerpunkt, elektrische Wechselwirkungen, Leistungsfähigkeit, etc.)
  • Zusammenfassung und Dokumentation der Ergebnisse
Wissen und Ausbildung

Wir wenden uns vorwiegend an Studenten m/w folgender Fachrichtungen:

  • Fahrzeugtechnik
  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik
  • vergleichbarer Studiengang
Kenntnisse und Kompetenzen
  • Kenntnisse der Fahrzeugtechnik, insbesondere alternativer Antriebssysteme
  • Ausgeprägte Fähigkeit, Zusammenhänge auf Gesamtfahrzeugebene herzustellen
  • Selbstständige Arbeitsweise und methodisches Vorgehen
Arbeitsumgebung

Gestalten und entwickeln Sie gemeinsam mit der Magna Steyr Engineering AG & Co KG die Fahrzeugkonzepte von morgen. In der Abteilung Alternative Propulsion Systems im Bereich der Vorentwicklung haben Sie die Möglichkeit, zukünftige Themen der Automobilindustrie kennenzulernen.

Die Arbeit soll im Wesentlichen in Eigenregie durchgeführt werden. Innerhalb regelmäßig stattfindender Treffen bei Magna Steyr werden Fortschritt sowie die weitere Vorgehensweise besprochen.

Zusätzliche Informationen

Für das Verfassen der Bachelorarbeit wird ein monatliches Honorar von brutto € 450,00 gezahlt.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Kontakt: Magna Steyr AG & Co KG Tamara Gabardi +43 316 404 3425

Group: Magna Steyr

Division: Magna Steyr Engineering Center Austria

State/Province/County: Styria

City: Graz

Job Type: Master Thesis