Cosma International Logistikplaner (m/w) mit Kenntnissen im Behältermanagement in Graz, Austria

Unternehmensbeschreibung

Magna ist der meistdiversifizierte Automobilzulieferer der Welt. Das Produkt- und Leistungsspektrum reicht von der Entwicklung und Produktion von Teilen, Komponenten und Modulen über die Systemintegration bis zur Entwicklung und Fertigung von Gesamtfahrzeugen für die globalen Automobilhersteller.

Jobbeschreibung

Magna Logisticsist eine Abteilung der Magna International mit der Aufgabe der Koordination von werksübergreifenden Logistikaktivitäten. Dazu zählen u.a. die Definition von Standardprozessen und -methoden sowie die Entwicklung und Implementierung von Standardtools.

Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams suchen wir im Raum* Graz* (A) oder im Raum Frankfurt (D) eine/n Logistikplaner/in mit Kenntnissen im Behältermanagement mit folgenden

Hauptaufgaben
  • Erarbeitung von Logistikkonzepten in Zusammenarbeit mit den europäischen Magna-Produktionsstandorten
  • Planung der Informations- und Materialflüsse vom Lieferanten bis zum Kunden
  • Nachhaltige Optimierung der Lieferkette in Bezug auf Ressourcen, Durchlaufzeit und Kosten
  • Optimierung des Behältermanagements
  • Laufende Weiterentwicklung der bestehenden Software-Applikationen
  • Projektmanagement, Kommunikation mit internen Kunden
Wissen und Ausbildung
  • Abgeschlossenes Studium der Logistik von Vorteil bzw. vergleichbare Ausbildung
Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Logistikplanung/Projektarbeit
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung
  • Spezielle Expertise im Bereich Verpackungen, Ladungsträgerentwicklung und Behältermanagement von Vorteil
Kenntnisse und Kompetenzen
  • Abgeschlossenens Studium der Logistik von Vorteil bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Hohes technisches Verständnis
  • Sicherer Umgang mit MS Office sowie SAP-Kenntnisse
  • Zuverlässiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Hohes Engagement und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Arbeitsumgebung

Wir bieten engagierten MitarbeiterInnen eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team, sowie Entwicklungsperspektiven durch individuelle Förderung und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem global agierenden Umfeld. Fairness und Verantwortungsbewusstsein gegenüber MitarbeiterInnen, diese Grundsätze sind im Herzstück unserer Betriebsphilosophie der Magna Mitarbeiter Charta verankert. Ziel ist ein Arbeitsumfeld, das MitarbeiterInnen inspiriert und motiviert.

Reisebereitschaft ca. 50-70%

Zusätzliche Informationen

Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 60.000,- brutto vorgesehen. Es ist für Magna selbstverständlich, dass eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie attraktive Sozialleistungen geboten werden.

Group: Magna Corporate

Division: Magna International Europe Austria

State/Province/County: Styria

City: Graz

Job Type: Regular