Cosma International Cost Engineer (m/w) - Mechanics in St. Valentin, Austria

Unternehmensbeschreibung

Magna Powertrainin* Sankt Valentin* ist der Kern der globalen Vorentwicklungsorganisation, innerhalb welcher die Antriebsstrangsysteme von Morgen für die Automobilhersteller weltweit erdacht, konzipiert und vorausentwickelt werden. Innovative Entwicklungsmethoden und modernste Prüfeinrichtungen für Komponenten, Systeme und Fahrzeuge, machen das Entwicklungszentrum zudem zu einem echten Full-Service Anbieter und zu einem bevorzugten Engineeringpartner in der globalen Automobilindustrie.

Hauptaufgaben
  • Vor- und Nachkalkulation von Zukaufteilen

  • Bewertung von Fertigungsprozessen, Ableitung von Arbeits-, Overhead- und Werkzeugkosten

  • Selbstständige Durchführung von Kostenanalyseprojekten von mechanischen Zukaufteilen

  • Enge Zusammenarbeit und Unterstützung von Design Teams, Produktion, Einkauf und Entwicklung, Erarbeitung von alternative Lösungsmöglichkeiten zur Optimierung lieferantenunabhängiger Prozess- sowie Produktkosten

  • Unterstützen und leiten von Design-to-Cost Workshops mit internen Teams und Teilnahme an externen Lieferanten und Kunden Workshops

  • Erweiterung und Pflege des vorh. Kalkulationssystems / Benchmark-Datenbank

  • Identifizieren und Bewerten von neuen Technologien und Beobachtung von Markt- und Innovationstrends

Wissen und Ausbildung
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Fertigung, Arbeitsvorbereitung, Kalkulation oder Industrial Engineering von automotiven Mechanik-Komponenten
  • Praktische Erfahrungen in Kalkulation und Kostenanalyse spanender Fertigungsverfahren von Vorteil
  • Genauigkeit, gutes technisches Verständnis und analytisches Denkvermögen
  • Bereitschaft in einem internationalen Team zu arbeiten
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
Kenntnisse und Kompetenzen
  • Kommunikativer Teamplayer, der sein Wissen gerne mit Kollegen teilt, selbständig wie strukturiert arbeitet, dabei analytisch denkt und gerne sein Verhandlungsgeschick be­weist
  • Belastbarkeit und sicheres Auftreten
  • Reisebereitschaft
Arbeitsumgebung

Als Teil von Magna Powertrain profitieren Sie von der Entwicklung neuester Technologien im Innovationsumfeld, tragen Eigenverantwortung und können sich in Projektteams ideal entfalten. Neben einem sehr guten Betriebsklima erwarten Sie umfangreiche Sozialleistungen und Benefits:

  • Kantine

  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Mitarbeitergewinnbeteiligung
  • Kleinkindbetreuung
  • Parkplätze und öffentliche Erreichbarkeit
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Mitarbeiterrabatte und Mitarbeiterevents
  • Kostenlose E-Ladestation
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • uvm.
Zusätzliche Informationen

Für diese Position gilt ein KV Mindestgrundgehalt von EUR 45.000,-- brutto pro Jahr, mit der Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung, je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Erfahrung. Darüber hinaus bietet Magna Powertrain eine Reihe von Sozialleistungen und Benefits.

Group: Magna Powertrain

Division: Engineering Center Steyr

State/Province/County: Lower Austria

City: St. Valentin

Job Type: Regular